Plateau münchen // Lev Khesin

SOLOAUSSTELLUNG

LEV KHESIN »in focus | out of focus«
19.10.-21.12.

19.10. // 18 Uhr // Eröffnung zu PLATEAU münchen // bitte hier klicken
. . . . . . . . 19 Uhr: Dr. Heinz Stahlhut, Sammlungskonservator, Kunstmuseum Luzern
. . . . . . . . . . . . . . . im Gespräch mit Lev Khesin.

 
 

Anlässlich der Ausstellung erscheint druckfrisch der Kunstband 
»LEV KHESIN // MORPHOLOGIE« im Distanz Verlag, Berlin 
Herausgeber: Evelyn Drewes | Galerie, Hamburg + SMUDAJESCHECK Galerie, München

Wir hoffen, auch einige Sponsoren des Kunstbandes begrüßen zu dürfen.

Im Kunstband ist ein Interview von Dr. Stahlhut mit dem Künstler veröffentlicht. Dr. Heinz Stahlhut ist ein renommierter Kunsthistoriker, Konservator und Kurator. Seit 2013 ist er als Sammlungskonservator im Kunstmuseum Luzern tätig. Davor hat Dr. Stahlhut 2009 bis 2013 die Sammlung Bildender Kunst der Berlinischen Galerie geleitet. Weitere Stationen seiner Biografie: Kurator im Museum Tinguely, Basel, Wissenschaftlicher Assistent in der Fondation Beyeler, Riehen/Basel und Dozent für Kunstgeschichte an der Schule für Gestaltung Basel.

NEWS: Heinz Stahlhut wird ab Januar 2019 das Museum Hans Erni in Luzern leiten.